JeaRocks

I´m like the wind come and follow me for a while!

Monat

Mai 2016

Marokko

Köln -Vienne – Barcelona Nachdem ich bei Sonnenschein in Köln losgefahren bin, gab es eine Zitterpartie durch die Eifel. Der heiße Kaffee in Luxemburg hat geholfen und es ging trocken weiter nach Vienne. Ich habe hier und da nicht so… Weiterlesen →

Es geht Heim

Die Reise neigt sich dem Ende und ich werde nun noch 56 Stunden auf der Fähre verbringen. Leider habe ich nicht so viel Glück wie auf der Hinfahrt und müsste mir die Minikabine mit 3 weiteren Damen teilen. Couchsurfing und… Weiterlesen →

Rabat Chapter

Heute heißt es die Heimreise antreten. Die Fähre geht erst am Abend und der Rabat Chapter wollte mich auch noch treffen und somit mache ich mich nochmals auf dem Weg in die Hauptstadt Marokkos. Fahd ist auch im Rabat Chapter… Weiterlesen →

Ride to Oualidia

Oualidia ist ein circa 200 km von Casablanca liegendes Fischerdorf, welches für seine Austern und wundervollen Strände bekannt ist. Der Casablanca Chapter hat für heute eine Tour zu diesem friedvollen Ort geplant und ich nehme die Einladung natürlich dankend an…. Weiterlesen →

Riding in Casablanca

In Marokkos größter Stadt Casablanca, jedoch nicht Hauptstadt, lerne ich durch den ein oder anderen Biker, einige Clubs kennen. Ich werde eingeladen hier oder dort mit zu fahren oder einfach nur einen schönen Tag zu genießen. Heute ist eine kleine… Weiterlesen →

Couscous, Hammām, Shisha & Co.

Einer der Kontakte ist Zineb, Zineb ist einfach total verrückt und passt somit hervorragend zu mir. Die Einladung zum bekannten Couscous essen schlage ich somit natürlich nicht aus. Couscous wird traditionell nach dem Freitagsgebet in der Moschee als „Sonntagsessen“ mit… Weiterlesen →

Harley Cassablanca

An einem Cafe in Rabat treffe ich Fahd, einem Member vom H.O.G. Chapter Rabat und fahre mit ihm zusammen nach Cassablanca. Durch Fahd lerne ich hier den einen oder anderen Member vom H.O.G Chapter Casablanca kennen und werde hier direkt… Weiterlesen →

Missverständnisse

Die marokkanische Familie in Rabat war wirklich sehr herzlich und offen und Ahmed sehr motiviert mir alles in Rabat zu zeigen. Nur war ich, nach den ereignisreichen Tagen doch eher im Chillmodus. Nach einer weiteren Nacht in Rabat und nach… Weiterlesen →

Mindestens genauso verrückt

Heute werden Frank und Ich den letzten gemeinsamen Tag fahren, auf Frank wartet in Deutschland seine Familie und ich werde weiter Marokko unsicher machen. Das letzte gemeinsame Ziel lautet Rabat und auch heute werden wir leider nicht vom Regen verschohnt… Weiterlesen →

Bizarr aber lecker

Wir haben in den letzten Tagen doch einige Kilometer und Stunden auf dem Bike verbracht, da kommt es uns zu Gute, dass der Weg heute nicht so weit ist und wir ausgiebig frühstücken können. Ich für meinen Teil, bin total… Weiterlesen →

© 2018 JeaRocks — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑